Blue Ant V. 10.1 SP1

« zurück zur Liste

Anbieter-Text

Der Anbieter über das Produkt:

Blue Ant ist eine komplett webbasierte Projektmanagement-Software, die in der Planung, Steuerung, Auswertung und Kontrolle von Projekten unterstützt.

Die Benutzeroberfläche orientiert sich an der prozessorientierten Arbeitsweise des Projektmanagement. Dabei konzentriert sich die Navigation auf das Wesentliche und erleichtert dem Anwender die tägliche Arbeit. Standortunabhängig erhalten die Projektmitglieder Zugriff auf eine einheitliche und systemunabhängige Plattform.

Über die Technologie der Web Services wird eine flexible Kommunikation von Blue Ant mit Fremdanwendungen ermöglicht. Einfache Datenschnittstellen sowie tiefer gehende Integrationen von Arbeitsabläufen über mehrere Systeme können unter Einbezug von Blue Ant abgebildet werden.

Die Bedienung der Multi-Projektmanagement Software Blue Ant ist konsistent. Durch die klar strukturierte Oberfläche fällt es dem Anwender nach kurzer Einarbeitung leicht, mit der Software zu arbeiten. Eine kontextsensitive Hilfe erleichtert dem Anwender zusätzlich die Arbeit mit Blue Ant.

Der Kunde kann sich zwischen dem Kauf einer Lizenz zur Installation auf dem eigenen Server (Standard Edition, Enterprise Edition) und der Mietlösung (Cloud Edition) entscheiden. Beim Erwerb der Cloud Edition betreibt proventis die erforderliche Hard- und Software und stellt dem Kunden einen Login zur Verfügung. Wer die Software traditionell kaufen und auf dem eigenen Server installieren möchte, hat die Wahl zwischen der Standard Edition und Enterprise Edition. Sie unterscheiden sich vor allem in Hinblick auf die enthaltenen Programm-Module und die Möglichkeiten für individuelle Anpassungen und Schnittstellen.

Weitere Informationen unter www.proventis.net

Blue Ant Videotour

Testzugang / Onlineführung

Marktstudie

AUSZUG AUS UNSERER MARKTSTUDIE

Blue Ant \idx{Blue Ant} \idx{proventis GmbH} ist eine webbasierte Multi-PM-Lösung, die insbesondere operatives Projektmanagement unterstützt. Für das strategische Portfoliomanagement bietet sie mit dem Programm- und Portfoliomodul Funktionen, um Projektideen zu bewerten, Auswertungen über mehrere Projekte durchzuführen und die Projekte eines Portfolios zeitlich zu koordinieren. Neben der Projektplanung und -steuerung unterstützt die Software auch viele Aufgaben im Projektalltag. Für Projektdienstleistungen können Angebote erstellt werden und die erbrachten Leistungen lassen sich mit der Software abrechnen. Die Bedienoberfläche ist klar strukturiert und leicht verständlich. Sie wurde in Version 10 grundlegend überarbeitet und seitdem kontinuierlich weiter verbessert. Das zentrale Element für die Navigation ist eine Funktionsleiste am linken Fensterrand, die alle Ansichten übersichtlich zusammenfasst. Anwender können ihre Ansichten anpassen und sich ihre individuellen Dashboards aus Portlets zusammenstellen. Mit den Konnektoren können viele Schnittstellen ohne Programmierung konfiguriert werden, um Blue Ant in die bestehende IT-Landschaft zu integrieren. Für komplexere Schnittstellen stehen Web-Services zur Verfügung. Die Software verwendet den leistungsfähigen BIRT-Berichtseditor, der auch Anwender mit komplexen Auswertungsanforderungen zufriedenstellen sollte. Die Terminplanungsfunktionen eignen sich für Projekte mittlerer Komplexität, wie sie in IT- und Beratungsprojekten üblich sind. Zu den besonderen Stärken von Blue Ant zählt die Ressourcenplanung. Aus dem Projektplan heraus können Ressourcen über ein Kontextmenü bei den verantwortlichen Managern der Linie angefragt werden. Nachdem die benötigte Rolle (etwa ein Projektmanager oder Entwickler) und das Skill-Profil festgelegt wurden, wird die Anfrage zur Freigabe versendet. Der Empfänger wird im Zuge des Workflows informiert und kann die passende Ressource aus seinem Team zuweisen. Über Skills und Soll-Profile für Rollen ist sogar eine langfristige Personalkapazitätsplanung und Personalentwicklung mit Blue Ant möglich. Funktionen wie Überstundenkonten und die Urlaubsverwaltung inklusive Arbeitszeitkonten gehen deutlich über das reine Projektmanagement hinaus. Auch das \hlt{Kostenmanagement} beherrscht Blue Ant gut. Die grundlegende Logik entspricht dabei dem (externen) Projektauftrag, der dem Projekt neben den geplanten Kosten auch Auftragssummen gegenüber stellt. Projektaufwände können über die Auftragspositionen abgerechnet werden. Im Bereich Kosten bietet Blue Ant ebenfalls viele Funktionen, die auch ohne Projektbezug nützlich sind, etwa das ausgefeilte Reisekostenmanagement, das vom Dienstreiseantrag bis zur Spesenabrechnung (die eventuell auf ein Projekt gebucht werden kann) reicht. Besonders bei IT-Projekten helfen die agilen Planungsfunktionen und das eingebaute Ticketsystem. Blue Ant bietet insgesamt einen ausgereiften Funktionsumfang, der insbesondere projektorientierte Dienstleister anspricht. Dank der vielen Funktionen für den Alltag und der generellen Möglichkeiten für das Personal- und Kostenmanagement, muss in vielen kleineren und mittleren Unternehmen kein gesondertes ERP-System angeschafft werden. Blue Ant bietet in diesem Umfeld im Zusammenspiel mit einer Finanzbuchhaltung bereits eine umfangreiche Prozess- und Controlling-Unterstützung für projektorientiertes Arbeiten. Vor allem Organisationen, die wie etwa Ingenieurbüros personalintensive, anspruchsvolle Dienstleistungsprojekte im Kundenauftrag durchführen, aber auch PMOs, die den Überblick über eine Vielzahl von Projekten im Unternehmen behalten müssen, finden in der Software eine geeignete Lösung.

Bilder

  • Planung: Cockpit-Steuerung über alle wichtigen Funktionen
    Planung: Cockpit-Steuerung über alle wichtigen Funktionen
  • Portfolio-Darstellung grafisch oder tabellarisch
    Portfolio-Darstellung grafisch oder tabellarisch
  • Abrechnungsübersicht
    Abrechnungsübersicht
  • Ressourcen-Reservierung
    Ressourcen-Reservierung
  • Projektstrukturplan, Ressourcen-Kosten
    Projektstrukturplan, Ressourcen-Kosten
  • Controlling Auswertungen
    Controlling Auswertungen
  • Ticketanlage inkl. Service-Level-Agreements
    Ticketanlage inkl. Service-Level-Agreements
  • Ticketbearbeitung
    Ticketbearbeitung
  • Individuelle Definition von Checklisten und Aufgaben im Projekt
    Individuelle Definition von Checklisten und Aufgaben im Projekt
  • Wissen-Netzdiagramm
    Wissen-Netzdiagramm

Dokumente

Folgende Dokumente wurden vom Hersteller bereitgestellt:

nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.