Planisware V. 6

« zurück zur Liste

Anbieter-Text

Der Anbieter über das Produkt:

Planisware ist eine vollständig webbasierte Software-Lösung für das unternehmensweite Portfolio- und Projektmanagement (PPM), die on-premise und im SaaS-Modus betrieben werden kann. Unternehmen mit Schwerpunkt auf Produktentwicklung können mit Planisware ihre Strategie direkt in das operative Management einbinden, die Vorlaufzeit bis zur Markteinführung verkürzen, ihre Ressourcen optimal einsetzen und den Wert ihres Produkt-Portfolios steigern. Planisware als Gesamtlösung bietet durchgängige Unterstützung für den gesamten Innovationslebenszyklus – von der Festlegung der Unternehmensstrategie über die Auswahl des optimalen Entwicklungsportfolios bis hin zur Verwaltung der genehmigten Programme, der Projekte, Kosten und Ressourcen – mit einem Höchstmaß an Effizienz. Dabei greift Planisware auf etablierte Best Practices der jeweiligen Benutzer-Branchen zurück. Der rollenbasierte Web-Zugriff auf die Projektinformationen stellt Arbeitsumgebungen zur Verfügung, die auf die jeweiligen Anwendergruppen und Benutzerrollen zugeschnitten werden. Über die verschiedenen Konsolidierungsstufen der Projektdaten hinweg ermöglicht Planisware dabei den Aufbau eines flexiblen Berichtswesens, welches den verschiedenen Interessengruppen die notwendigen Auswertungen und Reports zur Verfügung stellt. Wichtige Bestandteile der Planisware Software sind ihre umfassenden Konfigurationsmöglichkeiten, die besonders hohe Flexibilität in der Systemarchitektur, die Möglichkeit der Anbindung an ERP Software wie SAP®, die Zertifizierung nach der Stage-Gate® Methode und die Unterstützung unterschiedlicher Planungsmethoden, wie z.B. Agile.

Marktstudie

AUSZUG AUS UNSERER MARKTSTUDIE

Planisware 6 gehört zu den etablierten High-End-Lösungen für Projektportfolio-Management. Die mit der letzten Hauptversion eingeführte moderne und interaktive Web-Oberfläche unterteilt die Software in Module. Diese werden jeweils über Ribbon-Werkzeugleisten bedient, wie sie vielen Anwendern der Office-Produktfamilie vertraut sind.\idx{Planisware} Neben einer soliden Unterstützung für das Management einzelner Projekte zeichnen vor allem ausgereifte Portfoliomanagement-Funktionen das Produkt aus. Zu Bewertungsmodellen und Visualisierungen kommen Szenariovergleiche; Planisware~6 kann auch automatische Portfolio-Vorschläge berechnen. Das Projektportfoliomanagement wird durch ein eigenes Modul für Produkt-Portfoliomanagement ergänzt. Zur Prozessunterstützung verfügt Planisware~6 über eine leistungsstarke Workflow-Engine. So können beispielsweise Änderungsanträge und Stage-Gate\trademark{}-Prozesse abgebildet werden -- die Software ist als Stage-Gate-Ready zertifiziert. In diesem Zusammenhang ist auch die Verwaltung von Lieferobjekten ein interessantes Feature. Besonders im IT-Bereich sind die Scrum-Funktionen interessant, mit denen sich direkt in der Software planen lässt und die auch die Anbindung an spezialisierte Tools für agiles PM ermöglichen. Die Software wird mit vielen nützlichen Ansichten und Auswertungen ausgeliefert. Zusammen mit den Best-Practice-Vorlagen erleichtern sie den Start in die Konfiguration. Wo eine so leistungsfähige Lösung wie Planisware~6 sinnvoll zum Einsatz kommen kann, sind allerdings meist etliche Anpassungen erforderlich. Workflows, Datenstrukturen, Berichte, Menüs und Eingabemasken lassen sich nahezu beliebig anpassen -- hier sind mit entsprechendem Aufwand faktisch Eigenentwicklungen neuer Module möglich. Auch Organisationen mit sehr anspruchsvollen Anforderungen sollten so in der Lage sein, diese letztlich mit der Software abzudecken. Planisware~6 bietet eine zertifizierte Schnittstelle zu SAP-Systemen über die SAP-BAPI. Eigene Schnittstellen können beispielsweise als Webservices nach SOAP-Standard entwickelt werden. Mit parametrisierbaren Konfigurationen und Best-Practise-Ansätzen können viele Anpassungen an der Software bereits ohne Programmierung oder Expertenwissen über die Software vorgenommen werden. Organisationen, welche die sehr leistungsfähigen Funktionen der Software komplett nutzen und das Produkt tief in vorhandene Software integrieren möchten, werden fachlich bedingt nicht um sorgfältig gesteuerten Konfigurations- und Roll-Out-Projekte herumkommen. Insgesamt ist Planisware~6 ist eine sehr flexible und leistungsfähige Software, die auch für sehr große Projektportfolios und Programme gut aufgestellt ist. Das Programm bietet ein großes Funktionsspektrum für Projekt-, Projektportfolio- und Produktportfolio-Management, das zudem noch an nahezu alle individuellen Anforderungen angepasst werden kann. Sehr kleine Organisationen mit eher grundlegenden Projektmanagement-Anforderungen profitieren zwar auch von der in letzter Zeit deutlich vereinfachten Administration, werden eine so umfangreiche Lösung jedoch oft nicht wirtschaftlich nutzen können. Planisware~6 kann vor allem dort eine angemessene Wahl sein, wo komplexe Projektportfolios mit klaren Prozessen gesteuert werden sollen. Das spiegelt auch die Referenzliste wider: Die Software ist stark im Pharmabereich mit seinen durch regulatorische Vorgaben stark betonten Entscheidungspunkten. Auch in anderen F&E-Bereichen, etwa bei der strukturierten Produktentwicklung, wie sie beispielsweise in der Automobilindustrie erfolgt, kann die Software ihre Stärken ausspielen. Dank der agilen Planungsfunktionen eignet sich die Software in solchen Umgebungen auch für hybride Projekte.

Bilder

  • Planisware Projektdashboard
    Planisware Projektdashboard
  • Planisware Modulüberblick
    Planisware Modulüberblick
  • Planisware Roadmap
    Planisware Roadmap
  • Planisware Pinnwand
    Planisware Pinnwand
  • Planisware Budgets & Investitionen
    Planisware Budgets & Investitionen
  • Planisware AGILE
    Planisware AGILE
  • Planisware Ressourcenanfrage
    Planisware Ressourcenanfrage
  • Planisware Szenario Ressourcen
    Planisware Szenario Ressourcen
  • Planisware Übersicht Werkzeuge
    Planisware Übersicht Werkzeuge

Dokumente

Folgende Dokumente wurden vom Hersteller bereitgestellt:

nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.