Top-Logic Project V. 5.7

« zurück zur Liste

Anbieter-Text

Bewertung

Top-Logic Project ist eines von mehreren Programmen, die Business Operation Systems (BOS) entwickelt und vertreibt. Es deckt Projektmanagement, Teamzusammenarbeit und Konfigurationsmanagement ab. Die webbasierte Anwendung verbindet Anforderungsmanagement und Projektplanung in eindrucksvoller Weise. Nach der Evaluation und Freigabe von Anforderungen kann deren Implementierung in einem oder mehreren Projekten geplant werden.

Qualitätsmanagement ist ein weiterer zentraler Aspekt der Software. Für die Projektergebnisse können Qualitätsparameter definiert werden, beispielsweise der Kraftstoffverbrauch eines Fahrzeuges. Die Maßnahmen, Aktivitäten und Risiken des Projekts können dann hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf diese Parameter untersucht werden. So kann auch ein ganzes Bündel von Maßnahmen jederzeit mit Blick auf die gewünschten Qualitätsparameter des Projekts überprüft werden. Ein weiteres herausragendes Merkmal der Software ist ihr Risikomanagement.

Die Verbindung mit ERP-Systemen ist ein Teil des Grundkonzepts von Top-Logic Project. Komplexe Kostenstrukturen lassen sich beispielsweise in Kombination mit SAP realisieren. Die Software bietet dafür entsprechende Schnittstellen. Top-Logic Project ist als „Interface-Software für SAP-Netweaver“ zertifiziert. Allerdings bietet sie keine Möglichkeit zur Terminplanung mit Vorgangsbeziehungen, hierfür muss gegebenenfalls auf Drittsoftware zurückgegriffen werden.

Vor allem Organisationen, die Projekte definierten und einheitlichen Vorgehensmodellen in Bezug auf Änderungs- und Qualitätsmanagement umsetzen und SAP als ERP-System verwenden, dürften den maximalen Nutzen aus Top-Logic Project ziehen. Darüber hinaus werden Unternehmen, die zahlreiche Projektinformationen über verschiedene Standorte hinweg zusammenhalten müssen, von den Berichts- und Controlling-Funktionen der Software profitieren.

Bilder

  • Projektübersicht in Top Logic Project
    Projektübersicht in Top Logic Project
  • Leistungswertanalyse
    Leistungswertanalyse
  • Meilensteintrendanalyse
    Meilensteintrendanalyse

nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.