CA PPM V. 14

« zurück zur Liste

Anbieter-Text

Clarity bietet eine flexibel an die Unternehmensanforderungen anpassbare Unterstützung für das Portfoliomanagement. Das die Software in einer sehr angenehmen, übersichtlichen Optik und einer intuitiven Benutzeroberfläche daherkommt, rundet das Produkt ab und dürfte die Akzeptanz einer solchen Lösung ebenfalls unterstützen.

Wie beim operativen Projektmanagement gilt auch für das Portfolio-Management, dass eine Software lediglich vorhandene Prozesse unterstützen kann. Für den erfolgreichen Einsatz solcher Produkte muss ein Unternehmen daher die nötige Reife hinsichtlich des implementierten Projekt- und Portfoliomanagements bereits mitbringen. Aber auch auf dem Weg dahin können Produkte wie Clarity interessante Ideengeber sein.

Bewertung

Die webbasierte Software Clarity gehört zu den führenden Anwendungen für Multiprojekt- und Projektportfoliomanagement. Darüber hinaus bietet sie umfangreiche Funktionen für das Asset-Management und das IT-Servicemanagement bis hin zur Helpdesk-Funktionalität, dem Requirement-Management und der Release-Planung. Die Software verdankt ihr Image als IT-Portfoliomanagementlösung sowohl diesen auf den ersten Blick stark IT-orientiert wirkenden Funktionen, als auch der Tatsache, dass der Hersteller einer der führenden Anbieter von IT-Managementsoftware ist.

Auf den zweiten Blick wird jedoch deutlich, dass Clarity auch in anderen Branchen Verwendung finden kann. Die Software eignet sich dort, wo Innovationsprojekte und die zugehörigen Portfolios zu planen und zu steuern sind. Beispielsweise wird für das Produkt ein fertiges Konfigurationspaket für die Entwicklung neuer Produkte angeboten. Dieses fasst eine Reihe von Konfigurationseinstellungen zusammen, beispielsweise passende Berichte und Projektvorlagen sowie Stage-Gate-Prozesse. Entsprechende Pakete sind auch für Projektmanagement nach PRINCE2 und PMBoK verfügbar. Die Software kann auch bei projektorientierten Dienstleistern zum Einsatz kommen, da sie über grundlegende Angebotsfunktionen und die Möglichkeit zur Rechnungsstellung verfügt. CA Technology bietet die Software neben der Kaufversion auch in einer gehosteten On-Demand-Version an.

Die neueste Version brachte ein wesentlich überarbeitetes Userinterface mit sich. Beides vereinfacht den Einstieg in das Produkt, gleichwohl eignet sich Clarity vor allem in großen Projektumgebungen, in denen die Leistungsfähigkeit der Software auch genutzt werden kann.

Bilder

  • Claritys Execution Dashboard für Investments, Projekte und Kapazitäten
    Claritys Execution Dashboard für Investments, Projekte und Kapazitäten
  • Produktroadmap
    Produktroadmap
  • Clarity bietet flexible Dashboardkonfigurationen
    Clarity bietet flexible Dashboardkonfigurationen

zu Favoriten hinzufügen

nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.