Planview Enterprise

« zurück zur Liste

Anbieter-Text

Planview ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für das Portfolio-Management - mit dem Schwerpunkt auf Ressourcen-Management - und unterstützt seine Kunden darin, die Koordination von Mitarbeitern und Ressourcen im Hinblick auf bessere Unternehmensentscheidungen zu optimieren. Marktführer aus den unterschiedlichsten Branchen nutzen die Cloud-basierten Lösungen von Planview, um Projektportfolios in den Bereichen IT, Produktentwicklung, Dienstleistungen und Finanzen zu steuern. Die oberste Maxime von Planview besteht darin, sich auf Innovationen zu konzentrieren und sich für den Erfolg seiner Kunden einzusetzen.

Mit Planview Enterprise®, einer marktführenden Portfoliomanagement-Anwendungssuite und Planview PRISMS®, der Wissensdatenbank die Unternehmen dabei unterstützen, einen rascheren ROI aus Ihrer Planview-Investition zu erreichen, lassen sich in der IT- und Produktentwicklungsabteilung sowie dem gesamten Unternehmen messbare Ergebnisse erzielen. Als unabhängiger und bewährter Partner setzt Planview auf eine gemeinsame Nutzung entscheidender Managementsysteme innerhalb seiner Produktlinie Planview OpenSuite™. Branchenführer wie ABB, Allianz, Talanx und Henkel vertrauen auf Planview, wenn es darum geht, den Umsatz zu steigern, Risiken zu mindern, Kosten zu senken und sich somit Wettbewerbsvorteile zu sichern.

Planview wird privat geführt und erzielt kontinuierlich profitable Ergebnisse. Der Hauptsitz des Unternehmens ist Austin, Texas (USA). Niederlassungen in Nordamerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum betreuen weltweit Kunden aus nahezu allen Branchen. Mehr erfahren Sie unter www.Planview.de.

Bewertung

Unter den Projektportfoliomanagement-Lösungen am Markt bietet Planview Enterprise Portfoliomanagement bemerkenswert umfangreiche Funktionen. Die webbasierte Software präsentiert sich in einer übersichtlichen Oberfläche, die Fensterteilung, Tabs und Pop-up-Fenster nutzt, um Anwendern einen zeitgemäßen Bedienkomfort und ein simples Design zu bieten. Neuere Module, wie beispielsweise das Produktportfoliomanagement, verwenden darüber hinaus Silverlight, was die Bedienbarkeit dort nochmals deutlich verbessert aber auch die Installationsvoraussetzung leicht erhöht.

Die Software deckt den gesamten Projektlebenszyklus ausgehend von der ersten Bewertung von Ideen ab. In dem teamorientierten Ideenmodul können die Anwender auch lediglich vage formulierte Projektideen diskutieren und bewerten, bevor die vielversprechenden Ideen dann systematisch evaluiert und im Projektportfolio berücksichtigt werden. Die Funktionalität der Software lässt in Bezug auf die Prozesse des M-Modells wenige Wünsche offen. Zusätzlich unterstützt ein wirkungsvolles Workflowsystem die tägliche Projektarbeit.

Das Enterprise-Portfolio-Modul wird durch eine ganze Reihe zusätzlicher Module des Herstellers ergänzt. Der Process Builder unterstützt prozessorientiertes Projektmanagement einschließlich Kennzahlen und Prozessaudits. Mit der Berichtssoftware Inside Analytics können interaktive Berichte erstellt werden, die sich dann in Microsoft Office und SharePoint integrieren lassen. Das Produktmanagementmodul ermöglicht es, den Lebenszyklus kompletter Produkte von der ersten Produktidee über die mit dem Produkt verbundenen Projekte bis hin zu dem Zeitpunkt zu planen, an dem das Produkt vom Markt genommen wird.

Insgesamt erscheint die Software für jede Branche geeignet, ihren vollen Nutzen dürfte sie allerdings vor allem in komplexen Projektportfolios ausspielen, in denen klar definierte Projektmanagementprozesse und –methoden gegeben sind.

Bilder

  • Das integrierte Werkzeug "Analytics" hilft bei der Visualisierung der Projektdaten
    Das integrierte Werkzeug "Analytics" hilft bei der Visualisierung der Projektdaten
  • Planview unterstützt ebenso das Produkt-Roadmapping
    Planview unterstützt ebenso das Produkt-Roadmapping
  • Planviews Ideation Management unterstützt gemeinschaftliche Abstimmungen
    Planviews Ideation Management unterstützt gemeinschaftliche Abstimmungen

nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.