Microsoft Project Server V. 2013

« zurück zur Liste

Anbieter-Text

Project Server ist eine Plattform, die Portfolio-Management, Ressourcen-Management und Funktionen für die Zusammenarbeit in einer Enterprise Project Management-Lösung verbindet. Mit Project Server 2013 können Unternehmen Projekt- und Ressourceninformation an zentraler Stelle speichern.

Die Integration in Microsoft Windows SharePoint™ Services stellt Dateiverwaltungs- und Zusammenarbeitsfunktionen bereit und unterstützt somit auch verteilt arbeitende Teammitglieder.

Die Benutzer können mit Project Professional (Desktop-Programm) oder direkt in der Web-Oberfläche des Servers arbeiten.

Bewertung

Microsoft Project ist vor allem durch seinen Desktop-Client bekannt. Dieser ist häufig als eigenständige, lokale Lösung installiert, mit der Einzelprojekte geplant werden. Zusammen mit dem Project Server bietet die Software allerdings eine umfassende Lösung für das Multiprojektmanagement sowie das Portfoliomanagement. Das Programm ist flexibel und umfangreich durch VBA-Programmierung erweiterbar. Das volle Potenzial der Software kann daher oft nur mit zusätzlichem Implementierungsaufwand genutzt werden. Allerdings sind bereits eine Reihe von Add-Ons zahlreicher Drittanbieter für typische Aufgabenstellungen verfügbar.

Die Software besteht aus zwei Komponenten. Auf dem Anwenderrechner benötigen Projektplaner Project Professional als Desktop-Client, serverseitig läuft der Project Server, der auf Microsofts SharePoint Server aufbaut. Sowohl die Bedienoberfläche des Servers, als auch der Client-Applikationen bietet die bekannten Ribbons, die seit Microsoft Office 2007 vielen Anwendern bekannt sind. Insgesamt kann die klare Struktur der Bedienoberfläche des Desktop-Clients in puncto Ergonomie als eine der Führenden am Markt betrachtet werden.

Voraussetzung für den Betrieb von Microsoft Project sind eine ganze Reihe weiterer Microsoft-Produkte. Darunter vor allem Windows Server (64 Bit) und SharePoint Server. Diese Voraussetzungen und die enge Vernetzung mit weiteren Microsoft-Produkten wie dem SQL-Server, Excel und Visio machen das Produkt vor allem für Unternehmen interessant, die sich strategisch auf Microsoft-Technologien und -Produkte ausgerichtet haben.

Bilder

  • Der Webmandant mit der Ribbon Benutzeroberfläche und dem „Timeline View“
    Der Webmandant mit der Ribbon Benutzeroberfläche und dem „Timeline View“
  • Aufgabenlisten können in jedem Projekt hilfreich sein; in kleinen Projekten können sie sogar eine Alternative zu den Ganttdiagrammen darstellen
    Aufgabenlisten können in jedem Projekt hilfreich sein; in kleinen Projekten können sie sogar eine Alternative zu den Ganttdiagrammen darstellen
  • Projects Portfoliomanagement beinhaltet effiziente vorausgehende Analysen
    Projects Portfoliomanagement beinhaltet effiziente vorausgehende Analysen

zu Favoriten hinzufügen

nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.